Sommerfest der CDU Volkmarsen:

Jung und Alt feierten gemeinsam

Volkmarsen  Bei bestem Wetter konnte die CDU Volkmarsen ihr diesjähriges Sommerfest feiern.

Dazu trafen sich im Rosengarten des Pfarrgemeindezentrums St. Hedwig Jung und Alt, um gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen. Traditionell stand dabei das Gespräch und das gemütliche Zusammensein im Vordergrund.

Daher nutzte Stadtverbandsvorsitzender Thomas Viesehon seine Begrüßung lediglich, um sich bei den vielen anwesenden Mitgliedern und Freunden für die geleistete Arbeit und die Treue zum Stadtverband zu bedanken und auf die kommenden Veranstaltungen hinzuweisen.

Im Anschluss daran wurde das Grillbüffet eröffnet, bei dem der CDU-Stadtverordnete Manuel Burk die Gäste wieder mit leckeren Steaks und Würstchen sowie Salaten versorgte. Dazu gab es später noch Stockbrot am Lagerfeuer. Im Laufe des Abends folgte dann eine Tombola für die zahlreichen Kinder und Jugendlichen, die auch in diesem Jahr von CDU-Vorstandsmitglied Alexandra Czok organisiert wurde und bei der keiner der Teilnehmer leer ausging.

Nach oben